der Schweizer Blog rund um das Thema Taschenlampen

Was ist ein Flashaholic?

Meine Homepage hat die Domain flashaholic.net. Was aber ist ein Flashaholic überhaupt?

Flashaholic ist ein Wortspiel. Damit beschreibt man jemanden, der sich für Taschenlampen begeistern kann (und diese beschreiben sich oft selbst so). Ein Flashaholic nennt wahrscheinlich mehr als eine Lampe sein eigen oder sammelt diese sogar. Man kann sagen, dass ein Flashaholic schon leicht (oder auch stark) süchtig ist nach Taschenlampen. Daher auch das Wortspiel. Der erste Teil leitet sich ab von Flashlight (Englisch für Taschenlampe) und mit dem zweiten Teil wird die Sucht angezeigt, wie z.B. bei alcoholic (Englisch für Alkoholiker) oder workaholic (Englisch für jemanden, der nur für seine Arbeit lebt). Bei einem Flashaholic sind wahrscheinlich die körperlichen Folgen seiner Sucht für die Gesundheit weniger gefährlich (höchstens, man leuchtet sich mit einer modernen, sehr hellen Taschenlampe selbst in die Augen). Die Folgen auf den Geldbeutel sind meistens schon gravierender und so kann es schon mal vorkommen, dass gegen Monatsende mehr Monat als Geld übrig bleibt.

Etwas weiteres, was viele Flashaholics auszeichnet, ist, dass sie vom Taschenlampenvirus so stark angesteckt sind, dass fast keine Aussicht auf Heilung besteht. Jetzt schliesst sich der Flashaholic aber nicht einfach in seinem dunklen Zimmer ein (was Flashaholics doch manchmal auch machen, weil sie da auch bei Tageslicht ihre Lampen ausprobieren können) und versucht sich vom ansteckenden Virus zu erholen. Nein, er versucht nach Möglichkeit seine ganze Umgebung mit dem Virus anzustecken. Das kommt nicht immer bei jedem gut an, aber ist nur ein gutgemeinter Versuch, diese Welt vor der bösen Dunkelheit zu retten.

Auf dieser Seite gibt es noch einen gute Erklärung, was ein Flashaholic ist. Die Seite ist auf Englisch: wikibin.org

This entry was posted in allgemein. Bookmark the permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.